Friedensgebet und Solidaritätsaktion an der MKS

„Es herrscht Krieg in einem Teil von Europa. Wir können nicht eingreifen, wir fühlen uns machtlos. Was uns bleibt, ist das Gebet.“

Die derzeitigen weltpolitischen Ereignisse beschäftigen die Schülerinnen und Schüler sowie auch das Kollegium der Maximilian-Kolbe-Schulen sehr. Am vergangenen Donnerstag, 10. März, fiel deshalb der Startschuss zu einer Reihe von Solidaritätsaktionen.

Am Vormittag versammelte sich die Maximilian-Kolbe-Schule zum gemeinsamen Friedensgebet in der benachbarten Kirche „Heilige Dreifaltigkeit“, um für die Menschen aus der Ukraine zu beten – für die, die geblieben sind, um ihr Land zu verteidigen und für die, die flüchten mussten, um zu überleben. Anschließend machten sich die Kinder und Jugendlichen auf, um ein Zeichen gegen den Krieg zu setzen. Jede Schülerin und jeder Schüler sowie auch die Lehrer*innen hinterließen ihre bunten Handabdrücke als Zeichen der Solidarität auf weißen Leintüchern, die am Tag zuvor mit Friedenssymbolen bemalt worden waren. Diese werden nun im Neubau der Schule gut sichtbar aufgehängt und sollen den Schüler*innen und allen Mitarbeiter*innen der Schule Hoffnung geben und sie täglich daran erinnern, für Friede und Nächstenliebe einzustehen.

Newsletter

Bsp: Abonniert unseren Newsletter, um immer auf dem laufenden zu bleiben.

Julia Vitello

Julia Vitello

Autorin

Kolbe News

Muffinverkauf zugunsten ukrainischer Familien

Muffinverkauf zugunsten ukrainischer Familien

MKS United – Gemeinsam gegen den Krieg Die erschreckenden Nachrichten und grausamen Bilder, die uns in den vergangenen Tagen und Wochen aus der Ukraine erreichen, machen uns alle als Schulgemeinschaft sehr betroffen. Die Abschlussschüler*innen der 10. Klasse setzten...

mehr lesen
Spendenaktion zugunsten des Projekts WIESEL

Spendenaktion zugunsten des Projekts WIESEL

Martinsbrezel Spendenaktion Wir, die Abschlussschüler der Maximilian-Kolbe-Schule, organisieren jedes Jahr im November eine Martinsbrezel-Aktion an unserer Schule und verkaufen Martinsbrezeln für den guten Zweck. Dabei spenden wir den Reinerlös, welcher in diesem Jahr...

mehr lesen
Spendenübergabe Kunstkalender 2022

Spendenübergabe Kunstkalender 2022

Junge Künstler*innen der Maximilian-Kolbe-Schulen überreichen Spenden an die Aktion Sternenregen Mit großer Vorfreude und Spannung versammelten sich insgesamt 24 junge Künstler*innen mit ihren Kunstlehrerinnen in der Mensa der Schule, um einen besonderen Gast zu...

mehr lesen
Pfandflaschen-Sammelaktion für die Neunkircher Tafel

Pfandflaschen-Sammelaktion für die Neunkircher Tafel

Schülerinnen und Schüler der Maximilian-Kolbe-Schulen sammelten innerhalb von 3 Wochen, 1708 Pfandflaschen im Wert von 427€. Der gesamte Erlös kommt der Tafel des Caritasverbandes Schaumberg-Blies e.V. zugute. Die Maximilian-Kolbe-Schule ist schon lange Unterstützer...

mehr lesen

Archiv